Monatslieblinge Oktober

Aussie Trockenshampoo

Manchmal muss es schnell gehen und da ist ein Trockenshampoo eine super Unterstützung. Am Anfang stand ich dem Thema „Trockenshampoo“ sehr skeptisch gegenüber, doch nach mehrmaligen Ausprobieren hat es mich vom Gegenteil überzeugt. Das Aussie Trockenshampoo habe ich in einer dm-Beauty Box ausprobiert und kann es als gut befinden. Es duftet sehr fruchtig, ist gut im Haar zu verteilen und hinterlässt auch keine weißen Rückstände. Da es generell nicht besonders empfehlenswert ist, die Haare jeden Tag zu waschen, kann ich das Shampoo als gelegentliche Alternative für die Haarwäsche wärmstens empfehlen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Bath & Body Works – Halloween Kerze

Nach einiger Zeit wollte ich gern wieder eine Bath & Body Works Kerze vorstellen. Diese Mal habe ich mich für die Special-Edition zu Halloween entschieden. Ich war erst argwöhnisch ob sie zu extrem riecht, dies ist aber nicht der Fall. Sie hat eine leicht holzige Note, geht aber tendenziell schon in die intensivere Duftrichtung, was ich für den Winter gern bevorzuge. Auch die Aufmachung der Kerze hat mir passend zu Halloween sehr zugesagt.

Dove – Summer Glow Bodylotion

Der Urlaub ist schon einige Zeit vorbei, aber um die Bräune noch etwas aufrecht zu erhalten, nutze ich gern die Selbstbräunungscreme von Dove. Sie hat einen leicht angenehmen Geruch im Nachgang, was man nicht von den meisten Selbstbräunern behaupten kann & bei regelmäßiger Anwendung (2-3 wöchentlich) hält sich die Urlaubsbräune relativ gut. Ich würde die Lotion aber nur nutzen, wenn schon eine leichte Grundbräune vorhanden ist, ansonsten wäre es naiv zu glauben, dass man allein von der Bodylotion eine  zunehmende Bräune aufbaut.

 

Babor  Ampullen

Die Barbor Ampullen habe ich über Instagram bei einer Bloggerin entdeckt, die diese in hohen Tönen gelobt hat. Besonders hervorgehoben hat sie den Glow, den die Ampullen ihrer Haut verleihen. So extrem würde ich es jetzt nicht loben aber ich finde man sieht deutlich frischer aus & das Hautbild wird bei regelmäßiger Nutzung ebener. In den warmen Monaten ist man meist von der Sonne geküsst, aber wenn man auch im Winter frisch aussehen möchte, kann ich die Barbor Ampullen empfehlen. Jedoch ist es hier, wie mit der Selbstbräunungslotion. Man sollte sie schon regelmäßig verwenden, um Effekte zu sehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close