Bananenbrot mit Cranberries

Zutaten

  • 4 reife Bananen
  • 75g Butter
  • 170g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1TL Vanillezucker
  • 1TL Backpulver
  • 180g Mehl
  • 100g Cranberries (getrocknet oder frisch)

Die Trendwelle von Bananenbrot hat vor ein paar Jahren auch Europa erreicht und ich finde die verschiedenen Rezeptideen super, da man mit fast immer denselben Grundzutaten viel ausprobieren kann. Der Aufwand ist sehr gering, man muss keine gereiften Bananen wegschmeißen und das Brot ist meist immer sehr saftig. Daher unbedingt ausprobieren.

Zubereitung

1. Die Bananen schälen und mit einer Gabel zermatschen. Die Butter zerlassen. Beides miteinander vermixen. Mehl und Backpulver mischen.

2. Zucker, Vanillezucker, Rum, Zimt, das Ei und frisch geriebene Muskatnuss unter    dieBananenmasse rühren. Dann die Mehlmischung untermixen. Zum Schluss die Cranberries einrühren.

3. Den Teig in eine mit Butter und Mehl  Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170°C Heißluft ca. 40 Minuten backen. Wenn ein hineingestecktes Holzstäbchen wieder sauber aus dem Kuchen kommt, ist er fertig. Das Bananenbrot in der Backform auskühlen lassen & gern auch warm genießen.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close