Bananen-Schoko Muffins

Dieses Rezept mag ich besonders, da man die Grundzutate (überreife Bananen und Nutella) meist im Haus hat, sodass man das Rezept auch ohne große Einkaufliste spontan zubereiten kann.

 

Zutaten:

 

  • 4* überreife Bananen
  • 150g Rohrzucker
  • 120 ml neutrales Speiseöl ( Sonnenblumenöl)
  • 280 g Mehl
  • 2 ,5 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 5*EL Nutella
  • nach Belieben etwas Vanillearoma

 

 

Zubereitung:

Die Banane mit der Gabel in einer seperaten Schüssel mit einer Gabel kleindrücken. In einer Rührschüssel Eier und Zucker  sowei Vanillaroma zusammen mixen.  Mehl und Backpulver vermischen, kurz unterrühren. Im Anschluss die Banenenmasse unterrühren, bis der Teig feucht ist.
Den Teig in 12 Papierförmchen verteilen und den Nutella obendrauf verteilen. Mit einer Gabel oder einem Holzspieß den Nutella leicht in den Teig ziehen und die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 180°C circa 20 Minuten backen.

Viel Freude beim Probieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close