Himbeere – Ananas Blechkuchen

Zutaten:

· 1 Ananas oder 1 Paket Dosenananas

· 250 g Himbeeren

· 250 g Butter oder Margarine

· 150 g Zucker

· 1 Päckchen Vanillin-Zucker

· abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone

· 3 Eier

· 350 g Mehl

· 1/2 Päckchen Backpulver

· 150 ml Milch

· Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

1. Die Ananas in Scheiben schälen und in Würfel schneiden. Die Himbeeren waschen und abtropfen lassen. Das Fett und den Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren.

2. Den Vanillin-Zucker und die Zitronenschale zufügen. Die Eier nacheinander unterrühren. Das Mehl und das Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch portionsweise unterrühren. Auf ein gefettetes Backblech geben und glattstreichen.

3. Die Ananas und Himbeeren auf den Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) circa 40 Minuten backen. Im Anschluss den Kuchen auskühlen lassen. Bei Bedarf mit Puderzucker bestreuen und am besten noch warm servieren.

Viel Freude beim Ausprobieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close