Travel Diary – Miami & Umgebung

Key West

 

  • Higgs Beach o Butterfly and Nature Conservatory
  • Southernmost Point
  • Mallory Square (Streetfood)
  • Ernest Hemmingway Haus
  • Duval Street (Ausgehstraße;  Cap. Tony’s Saloon)
  • Key Lime Pie & Magaritas

Naples

  • Naples Beach, Vanderbilt Beach
  • Botanical Gardens
  • Olde Naples (Villengegend)
  • Zum Sunset nach Delfinen Ausschau halten

Everglades

  • Eine der diversen Touren buchen, um die Landschaft zu genießem
  • Im Shark Valley gibt auch die Möglichkeit, einen Spaziergang zu unternehmen

 

Miami Beach & Art District

 

  • South Beach,
  • Wynword Art District (am besten morgens)
  • Ocean Drive
  • Coconut Grove
  • Key Biscayne Bootsfahrt
  • Museum of Contemporary Art
  • Art Deco District
  • Miami Heat Basketballspiel

 

 

1 Kommentar zu „Travel Diary – Miami & Umgebung

  1. Toller Beitrag! Die Fotos erinnern mich so sehr an meinen Urlaub in Miami! Key West ist wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Katharina

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close