Creme fraiche – Himbeer Gugelhupf

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 160 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 ml Sonnenblumenöl
  • 150 g Creme fraiche
  • 350 g Mehl
  • 300 g Himbeeren

 

 

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf vorheizen und die Gugelhupf Form einfetten.
  2. Die Eier mit dem Zucke und den Vanillezucker cremig rühren. Die Eier nacheinander unter den Teig rühren.
  3. Danach die Creme fraiche sowie das Sonnenblumenöl unterrühren.
  4. Anschließend das Mehl unter den Teig heben.
  5. Die gewaschenen Himbeeren vorsichtig unter den Teig rühren.
  6. Den Kuchen für circa 50 Minuten bei 160 Grad im Ofen backen.
  7. Gut auskühlen lassen und bei Bedarf mit Puderzucker bestäuben.

Gerade für solchen heißen Sommertage ist so ein saftiger Kuchen super geeignet, als kleiner Snack für zwischendurch.

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

1 Kommentar zu „Creme fraiche – Himbeer Gugelhupf

  1. Yummy! Danke für das tolle Rezept!
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Katharina Sophie Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close