Nektarinen Obstkuchen

Zutaten:

225 g Mehl

½ Päckchen Backpulver

Prise Salz

125 g weiche Butter

150 g Zucker

1 Päckchen Vanille Zucker

2 Eier

225 ml Milch

3 (weiche) Nektarinen (Alternativ auch Pfirsiche, Aprikosen)

etwas Puderzucker (bei belieben)

Zubereitung:

  1. Die Nektarinen waschen, vierteln und in möglichst kleine Stücke schneiden. Bei Bedarf mit etwas Vanillezucker zuckern, zur Seite stellen.
  2. Das Mehl, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel verrühren.
  3. Für den Rührkuchenteig, die weiche Butter mit Zucker & Vanillezucker mischen und die Eier nach und nach mit dem Handmixer cremig rühren.
  4. Abwechselnd die Milch und das Mehlgemisch unter den Rührkuchenteig heben.
  5. Die Nektarinen kurz unter den Teig untermengen.
  6. Den Kuchenteig in eine vorgefettete Springform füllen und bei 180 Grad circa 40-45 Minuten im Ofen backen.
  7. Den Kuchen abkühlen lassen. Bei Belieben mit Puderzucker betreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close